• Bundes-Verfassungsgesetz (B-VG) regelt im IV. Hauptstück in den Artikeln 115 bis 120 die Rechtsstellung der Gemeinden.
  • NÖ Gemeindeordnung 1973 (NÖ GO 1973), LGBl. 1000
  • NÖ Stadtrechtsorganisationsgesetz (NÖ STROG) LGBl 1026 (= für Statutarstädte)

Rechtliche Stellung und Begriff (§ 1 NÖ GO 1973)

Das Land Niederösterreich gliedert sich in 573 Gemeinden (Gemeindestand in NÖ per 1.1.2002)